Bürgerdialog IGA 2027
Zurück zur letzten Ansicht

Idee zum Rheinpark: Labyrinth

18.04.2020 16:36 PeterLufen

Für das Gartenschaugelände / Rheinpark wünsche ich mir für Duisburg die Anlage eines begehbaren Labyrinthes, wie es derzeit überall in Gärten und Parks entsteht.

Das Labyrinth gehört zu den ältesten symbolischen Zeichen der Menschheit. Es erlebt zur Zeit eine Renaissance überall auf der Welt. Auch in Deutschland u.a. in Leipzig findet man ein solches begehbares Labyrinth. Insbesondere die „Gärten der Welt“ in Berlin haben seit 2007 Labyrinth und Irrgarten in einem einzigartigen Ensemble nebeneinander angeordnet: zwei unterschiedliche, dennoch verwandte Formen der europäischen Gartenkunst.

 

 

0 Kommentare 1 Unterstützung 0 Neutrale Bewertungen 1 Ablehnung 30 Gelesen